Ladies Crime Night am 18. März 2021 im [ zamma ] Bistro!

...die Mörderischen Schwestern gehen über Leichen... aber nur auf dem Papier oder auf der Bühne! Krimilesungen mit Schuss !
wie immer: bitte bis Mittwoch Abend reservieren unter: info@hofraum.com 
am besten früher 🙂
10.12. findet nicht statt, wird verschoben auf den 18.03.2021

Die Mörderischen Schwestern - mit musikalischer Begleitung von Sally Grayson

18.30 – 22.30 Uhr Live Musik im Bistro; Plätze nur mit vorheriger Reservierung per mail: info@hofraum.com;  Beginn: ca 19.30 Uhr;  Eintritt frei, der Hut geht rum

Die Geschichten der Mörderischen Schwestern sind humorvoll, blutig, dramatisch, tragisch – und immer hochspannend… bis zum Sch(l)uss! Mehrere Autorinnen tauchen jeweils 10 Minuten lang in die Welt des Verbrechens ein – musikalisch umrahmt wird das spannende Spektakel von Sally Grayson. Ein Vergnügen für Augen und Ohren! 

Sally Grayson, im Februar 2020 bei uns im [ zamma ] zu Gast, hat mich noch am Auftrittsabend mit Ihrer Begeisterung für die mörderischen Schwestern angesteckt, denn für Sally war klar, in diese Location passt das perfekt.  

Der Verein “ mörderische Schwestern“ fördert von Frauen verfasste deutsche Krimiliteratur, denn obwohl die Veröffentlichungen fast gleichauf liegen, kommen in den Medien auf 5 besprochene Autoren nur 1 besprochene Autorin.  Auf ihrer Homepage könnt ihr sehen mit welchen Ideen sie dies umsetzten – zum Bsp. mit den Ladies Crime Nights und und zwar bundesweit .

Umso mehr freut es uns, Mareike Fröhlich, Maribel Anibarro und drei Hochkaräter der deutschen Krimiliteratur im [ zamma] begrüßen zu dürfen. 

Folgen auf
Öffnungszeiten

Aktuelle Termine und Veranstaltungen findest Du in unserem Blog oben!

© das [ zamma ] in Geradstetten / Remshalden

hofraum GbR  |  Impressum | Datenschutz