Vielfalt statt Langeweile auf der Bühne vom [ zamma ] …

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den Musikern aus der Eröffnungsnacht des [ zamma  ] am 30.04.2019! 
24.11.

Barbara Weyman & friends

19.00 – 22.30 Uhr Live Musik im Bistro; Einlass 18.30 Uhr;  Eintritt frei, der Hut geht rum

Das Repertoire der Formation barbara weyman & friends spiegelt die Erfahrung und Flexibilität der Musiker wider, die seit über zehn Jahren in verschiedenen Konstellationen miteinander musizieren. Darüber hinaus verfügt jeder der Musiker über jahrzehntelange Bühnenerfahrung mit weiteren Bands und Musikprojekten.

Barbara Weyman (Gitarre, Gesang) und Andreas Grau (Klavier, Gitarre, Mandoline, Cajon) haben sich als Duo Chanson Surprise mit französischen Chansons in der Region einen Namen gemacht und spielten davor gemeinsam in der Rockband barbeeQ. Mit Dieter Hildenbrand (böhmischer Kontrabass) ist Barbara auch als Barbie & the Bassman zu hören. Barbara und Dieter, wie auch Katja Petrova (Geige), waren Mitglieder der Bioband Ladybirds. Die neue gegründete Band barbara weyman & friends ist nun die logische Konsequenz für eine Musik, die verschiedene Stilrichtungen zusammenführt und damit dem Publikum unvergleichlich abwechslungsreiche Unterhaltung bietet. Jeder kommt auf seine Kosten.

Das Programm umfasst Oldies und aktuelle Stücke aus den Bereichen Folk, Pop&Rock, Rock ´n´ Roll und ausgewählte alte deutsche Schlager. Auch einzelne Titel aus dem Jazzbereich sind dabei – und argentinische Tangos oder irische Fiddle Tunes. Neben dem konzertanten Teil animieren immer wieder internationale Evergreens das Publikum zum Mitsingen, wodurch eine Atmosphäre des Miteinanders zum Erlebnis wird.