Punk, Rock’n’Roll und Popauf der [ zamma ] Bühne

..eine deutsche Indie Rock Band, die mit einem Mix aus Indie und Punk startete und dann immer mehr vielfältige musikalische Vorlieben der Mitglieder in den Bandsound einfließen ließen…

Mit im Gepäck – charmin´rockin´beats aus den vergangenen 25 Jahren Bandbestehen plus brandneue Songs vom bald erscheinenden neuen Album STEADY COMPANIONS

Organisatorisches: Open Air Bistro im Hof; bei unsicherer oder schlechter Wetterlage findet der Abend im Innenraum statt;  es gibt keine Platzreservierungen oder Anmeldungen mehr;  es gibt Steh- und Sitzplätze, sowie Thekenbetrieb;  für die Musiker*innen geht der Hut rum.

04.08.22

Charmin' Carmen

19:00 – 22:30 Uhr  Hof-Bistro mit Live Musik; Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr; Eintritt frei; der Hut geht rum;  

Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren ist es der Band Charmin‘ Carmen ein großes Anliegen, ihr Publikum mit allen Sinnen anzusprechen und ihm einen bunten Strauß an optischen und musikalischen Eindrücken zu überreichen. Frei nach dem Motto: „dass Rock’ n’ Roll dann am besten gelingt, wenn er seine eigenen Klischees aufrichtig und ehrerbietig bedient“, zeichnen sich die Auftritte durch ein gehöriges Maß an Selbstironie aus. Die charmanten Herren verstehen es, den Spaß an ihrem eigenen Tun auf ihre Zuhörerschaft zu übertragen und somit verlässlich für ausgelassene Stimmung im Publikum zu sorgen.

Mit im Gepäck – charmin´rockin´beats aus den vergangenen 25 Jahren Bandbestehen plus brandneue Songs vom bald erscheinenden neuen Album STEADY COMPANIONS

Musikalisch haben Charmin’ Carmen eine erstaunliche Entwicklung durchlaufen. Starteten sie 1996 noch mit einem Mix aus Indie und Punk, flossen im Laufe der Jahre immer mehr die vielfältigen musikalischen Vorlieben der Mitglieder in den Bandsound ein. Sie verarbeiten dies allerdings nicht im Sinne eines „crossover-mäßigen“ Stilmix, sondern schaffen es, dem jeweiligen Genre ihre Ehrerbietung zu erweisen – immer die große Melodie vor Augen. 

Zwischen groovigen Beats, treibendem Bass, catchy Gitarrenlicks und eingängigen Refrains brillieren Charmin’ Carmen auch mit leisen und fragilen Momenten auf der Tanzfläche. Kämen sie aus Manchester, würden sie sicher unter dem Begriff Britpop laufen.

Welcome back in the Indiedisco!

Auf Platte unersetzlich, live unvergesslich.

Line up:

Thorsten Maria Rivera – Gesang 

Simon Zeilinger – Gitarre 

Oliver Plautz – Gitarre 

Christian Spang – Bass 

Frank M. Holzwarth – Schlagzeug 

 Hier in ihre Musik reinhören!