… Irland trifft Los Angeles….. Der irischer Singer Songwriter Ryan O’Reilly ein brillanter Geschichtenerzähler poetischer Songs mit schwarzem Humor tourt in 2022 mit einer junge aufstrebende kanadische Musikerin durch das Land. Von CBC als ein Juwel in der Krone der kanadische Songwriter beschrieben hat Jadea Kellyin Los Angeles nicht nur eine neue Heimat gefunden sondern auch die Inspiration für ihre Lieder. Zusammen sind sie zu Gast auf unserer Bühne – Herzlich willkommen ! 

Organisatorisches: Open Air Bistro im Hof; bei unsicherer oder schlechter Wetterlage findet der Abend im Innenraum statt;  es gibt keine Platzreservierungen oder Anmeldungen mehr;  es gibt Steh- und Sitzplätze, sowie Thekenbetrieb;  für die Musiker*innen geht der Hut rum.

01.09.22

Ryan O'Reilly feat Jadea Kelly

19:00 – 22:00 Uhr  Hof- Bistro mit Live Musik; Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr; Eintritt frei; der Hut geht rum;  

Ryan O’Reilly aus Winchester, Großbritannien, ist ein Songwriter, dessen irische Abstammung und englische Erziehung sich zu einem leidenschaftlichen Geschichtenerzähler verbinden. Seine musikalische Reise begann mit Auftritten bei Open-Mic-Nights in Toronto als Teenager, dem Studium der Poesie in Dublin und einem Straßenkonzert in der Londoner Portobello Road.

Auf langen Tourneen durch Europa und Nordamerika sammelte er Erfahrungen und Fans, indem er Shows mit This Is The Kit, Lissie und Alice Merton machte, zusammen mit Acts wie Arkells, Tift Merritt und Anaïs Mitchell auf der Bühne stand und mit dem kanadischen Trio The O’Pears eine einzigartige Tournee durch mittelalterliche Kirchen in ganz Europa leitete.

Jadea Kelly lebt zwischen dem ländlichen Ontario in Kanada und Los Angeles in Kalifornien und verbringt ihre Zeit mit Songwriting oder ist mit Ihrer Musik auf den Festivals in Kanada, Amerika und Europa unterwegs. Sie beschreibt ihre Musik als schöne Mischung aus Folk und zeitgenössischem Indie-Pop. 2016 wurde Jadea bei den Canadian Folk Music Awards als „Contemporary Singer of the Year“ für ihr 2016 veröffentlichtes Album „Love & Lust“ ausgezeichnet. Nach einer pandemischen Pause kehrt sie  2022 mit ihrem lang erwarteten vierten Studioalbum zurück. Es trägt den Titel ‚Roses‘, kraftvolle Songs voller Emotion.

„Ich habe einen Großteil des Albums in Toronto mit meinen kanadischen Freunden und Bandkollegen aufgenommen, persönlich und virtuell. Es fühlte sich an, als schließe sich der Kreis, nach 4 Jahren der Erkundung in den USA in Kanada aufzunehmen. Ich liebe Kalifornien von ganzem Herzen. Es ist meine neu gefundene Heimat und hat mir eine Spielwiese geboten, auf der ich mein Selbstvertrauen, meine Freiheit, meine Stimme und eine Sammlung von Liedern wiederentdecken konnte, die meine Reise zur Gesundheit widerspiegeln“.

 Hier in seine  und  Hier in ihre Musik reinhören!