NEUER TERMIN: 23.Februar 2023 

..fingerpicking guitar – HIGHLIGHT DES MONATS … Seit 2012 bespielt die 25-jährige Sophie Chassée die Bühnen der Bundesrepublik. Sie überzeugt mit einem virtuos filigranen Gitarrenspiel des Modern Fingerstyle à la Andy McKee oder Ben Howard und mit ihrer einzigartigen, sanften Stimme – „Wow“ Effekt und Gänsehaut garantiert. Welcome back on [ zamma ] stage!

Organisatorisches: es gibt keine Platzreservierungen oder Anmeldungen mehr;  es gibt Steh- und Sitzplätze, sowie Thekenbetrieb;  für die Musiker*innen geht der Hut rum.

23.02.23- Nachholtermin vom 15.09.22

Sophie Chassée

19:00 – 22:00 Uhr Bistro mit Live Musik; Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr; Eintritt frei; der Hut geht rum;  

Ihre englischen Texte erzählen mit einem Hauch Melancholie über die verlorene Liebe, die großen Veränderungen im Lauf des Lebens, Freundschaften und die alltäglichen Gedanken über sich selbst, mit denen sich jeder identifizieren kann.

2021 veröffentlichte Sophie Chassée ihr 4.Solo Album „Lesson Learned“ und macht damit in der Gitarrenszene erneut auf sich aufmerksam und steht mittlerweile mit weltbekannten Gitarristen auf der Bühne. Aber nicht nur als Gitarristin ist Sophie auf den Bühnen unterwegs sondern auch als Bassistin. Ihr Hauptfach an der Hochschule für Musik in Osnabrück war Pop E-Bass: 2021 wurde sie live Bassistin bei Alli Neuman (im Juli dieses Jahres als Vorgruppe von Coldplay in Frankfurt) und bei Rea Garvey. Mittlerweile steht sie mit weltbekannten Gitarristen wie z.B. Jon Gomm, Joscho Stephan, Francesco Buzzurro, André Krengel oder Michael Fix auf der Bühne.

Große Veränderungen kamen im Jahr 2022: das Engagement als Live Bassistin bei der bekannten deutschen Band Annenmaykantereit füllte Ihren Kalender ruck zuck und seitdem spielt sie auf den großen Festivals u.a. im Juni bei Kesselfestival in Stuttgart, in München auf dem Superbloom, beim Lollapalooza in Berlin und der Höhepunkt zum Jahresende, da füllen sie gleich zweimal die Lanxess Arena in Köln.. 
Wir sind unglaublich froh, dass Sophie Chassée, trotz einem vollen Tourkalender, mit Ihren Solo Auftritte weiterhin Ihre Liebe zum Gitarrenspiel verfolgt. Ihre unvergleichbare Kombination als Gitarrenvirtuosin und begnadete Singer-Songwriterin sorgt regelmäßig für weit offenstehende Münder im Publikum. Man ist sich einig – Sophies Konzerte sind einmalig und lassen niemanden unberührt! Dieses Jahr bringt sie Verstärkung mit und wird von Torsten Reinbott an den Percussions begleitet.

Hier in ihre Musik reinhören! 

© das [ zamma ] in Geradstetten / Remshalden

hofraum GbR  |  Impressum | Datenschutz

Folgen auf